Russlands Curling-Frauen holen sich EM-Titel

SID
Samstag, 15.12.2012 | 14:17 Uhr
Anna Sidorowa holte sich mit Russland gegen Schottland den EM-Titel
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Russlands Curling-Frauen haben sich bei der Europameisterschaft den Titel gesichert. Das Team um Spielführerin Anna Sidorowa bezwang am Samstag im schwedischen Karlstad Titelverteidiger Schottland mit 6:5 nach Extra-End.

Damit konnten die russischen Curlerinnen 14 Monate vor den Heimspielen in Sotschi einen wichtigen Erfolg verbuchen. Die deutschen Frauen um Erfolgsskip Andrea Schöpp hatten bei der EM Platz sieben belegt und sich auf den letzten Drücker für die kommende WM qualifizieren können.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung