Ehemalige Fahrerin übernimmt Team-Niederlande

Nicola Minichiello erste Bob-Bundestrainerin

SID
Mittwoch, 23.05.2012 | 17:19 Uhr
Nicola Minichiello übernimmt als erste Frau überhaupt ein Bob-Nationalteam
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Pionierin auf der Bobbahn: Als erste Frau übernimmt die ehemalige Weltmeisterin Nicola Minichiello einen Cheftrainer-Posten im Bob- und Schlittensport.

Wie die britische Rundfunkanstalt BBC berichtet, wird die 34 Jahre alte Britin ab sofort Cheftrainerin des niederländischen Bobteams. Minichiello hatte nach ihrem Karriereende seit Juli vergangenen Jahres im Nachwuchsbereich des internationalen Bob- und Skeletonverband FIBT gearbeitet.

"Nicola hat sich in ihrer Arbeit für die FIBT großartig und engagiert für die Weiterentwicklung unseres Sports eingesetzt", sagte FIBT-Präsident Ivo Ferriani. Ihre aktive Karriere hatte die ehemalige Siebenkämpferin 2009 mit dem ersten WM-Gold für Großbritannien im Damenbob gekrönt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung