Willingen kämpft um Skispringer-Weltcup

SID
Dienstag, 27.03.2012 | 10:58 Uhr
In Willingen sollen die Adler auch in Zukunft fliegen
© Getty
Advertisement
Champions Hockey League
Trinec -
Jyväskylä
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Murcia -
Oldenburg
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls

Mit einer Bausteinaktion für den vom Weltverband FIS geforderten neuen Kampfrichterturm und eine permanente Flutlichtanlage an der Mühlenkopfschanze kämpft der Ski-Club Willingen mit seinen Fans um die Zukunft des Skispringer-Weltcups am Rande des Sauerlandes.

Eine Brauerei unterstützt die Aktion jetzt auf ihre Art: Vom 1. April bis 31. Mai spendet die Brauerei in insgesamt 21 teilnehmenden Willinger Gastronomiebetrieben für jedes bestellte Glas Bier seiner Marke zehn Cent an den SC Willingen.

Zudem läuft aktuell die Aktion "Bausteine für die Mühlenkopfschanze", bei der symbolisch Steine im Wert von 20 bis 1.000 Euro erworben werden können. Im neuen Kampfrichterturm sollen alle Unterstützer nach der Fertigstellung auf einer Tafel ohne die jeweilige Summe mit ihrem Namen verewigt werden.

Die Weltcup-Gesamtwertung 2011/2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung