Wintersport

Birnbacher gewinnt Massenstart-Gesamtwertung

SID
Andreas Birnbacher hat die Massenstart-Gesamtwertung gewonnen
© Getty

Dank eines starken vierten Platzes im letzten Saisonrennen in Chanty-Mansijsk hat Biathlet Andreas Birnbacher zum ersten Mal in seiner Karriere die kleine Weltcup-Kristallkugel für den Gesamtsieger der Disziplinwertung Massenstart gewonnen.

Nach 15 Kilometern feierte in Sibirien beim Saisonfinale der Norweger Emil Hegle Svendsen in 43:15,7 Minuten seinen vierten Saisonsieg mit 23,5 Sekunden Vorsprung vor Arnd Peiffer.

Der Clausthal-Zellerfelder stand an seinem 25. Geburtstag damit zum siebten Mal im zu Ende gehenden Winter auf dem Siegerpodest (zweimal Erster, fünfmal Zweiter) des Weltcups.

Hinter dem drittplatzierten russischen Lokalmatador Anton Schipulin und Andreas Birnbacher schaffte Florian Graf aus Eppenschlag im Bayerischen Wald als Fünfter das bislang beste Ergebnis seiner Karriere.

Die Biathlon-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung