US-Skifahrer leidet an einer Knieverletzung

Frühzeitiges Saison-Aus für Bode Miller

SID
Montag, 27.02.2012 | 21:11 Uhr
So in Aktion werden die Ski-Fans Bode Miller in dieser Saison nicht mehr sehen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Bode Miller muss seine Saison wegen einer Knieverletzung vorzeitig beenden. Der Kombinations-Olympiasieger von Vancouver 2010 hatte sich bereits nach dem Weltcuprennen im bulgarischen Bansko Mitte Februar einer Gelenkspiegelung unterzogen, weitere Untersuchungen ergaben schwerere Schäden als zunächst vermutet.

"Wir dachten, dass ein paar Tage Pause helfen würden - das war leider nicht der Fall", teilte Miller in einem Statement auf der Webseite des amerikanischen Skiverbandes mit.

Nach seiner Rückkehr in die Staaten sollen weitere Arthroskopien folgen: "Ich liebe es immer noch, Rennen zu fahren und kann es nicht erwarten ins Training zurückzukehren", dementierte der 34-Jährige Gerüchte, dass nach dieser Saison Schluss sein könnte.

Ski alpin: Die Saisontermine 2011/12

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung