Wintersport

Schneefall: Super-Kombi in Sotschi abgesagt

SID
Maria Höfl-Riesch hatte noch am Vortag die Abfahrt in Sotschi für sich entschieden
© Getty

Die Super-Kombination der alpinen Skirennfahrerinnen im russischen Sotschi ist am Sonntag abgesagt worden.

Schneefall hatte die ohnehin schon aufgeweichte Piste in Mitleidenschaft gezogen. Das Weltcuprennen wäre nach der Abfahrt am Vortag der zweite Testlauf für die Olympischen Winterspiele 2014 gewesen.

In der Abfahrt hatte Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch aus Partenkirchen gewonnen.

Die alpine Ski-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung