Piste war schon aufgeweicht

Schneefall: Super-Kombi in Sotschi abgesagt

SID
Sonntag, 19.02.2012 | 10:39 Uhr
Maria Höfl-Riesch hatte noch am Vortag die Abfahrt in Sotschi für sich entschieden
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MiLive
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
MiLive
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Super-Kombination der alpinen Skirennfahrerinnen im russischen Sotschi ist am Sonntag abgesagt worden.

Schneefall hatte die ohnehin schon aufgeweichte Piste in Mitleidenschaft gezogen. Das Weltcuprennen wäre nach der Abfahrt am Vortag der zweite Testlauf für die Olympischen Winterspiele 2014 gewesen.

In der Abfahrt hatte Doppel-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch aus Partenkirchen gewonnen.

Die alpine Ski-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung