Wintersport

Laböck und Bergmann deutsche Meister

SID
Isabella Laböck ist neue deutsche Meisterin im Snowboarden
© Getty

Knapp eine Woche nach ihrem Sieg beim Heimweltcup am Sudelfeld ist Snowboarderin Amelie Kober (Fischbachau) am deutschen Meistertitel vorbeigeschrammt. Isabella Laböck und Alexander Bergmann gewinnen.

Kober, die Olympiazweite von Turin musste sich bei den offenen nationalen Titelkämpfen am Götschen im Riesenslalom-Finale knapp Isabella Laböck (Klingenthal) geschlagen geben.

Dritte wurde Selina Jörg (Sonthofen), die am Sudelfeld bereits als Vierte auf sich aufmerksam gemacht hatte.

Bergmann gewinnt bei den Männern

Eine Überraschung gab es bei den Herren: Seriensieger Patrick Bussler (Aschheim) schied aufgrund von Materialproblemen bereits im zweiten Qualifikationslauf aus.

Neuer deutscher Meister ist Alexander Bergmann (Bischofswiesen).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung