Sonntag, 22.01.2012

Sieben Podestplätze für deutsche Bobpiloten

Maximilian Arndt: Doppelsieger von St. Moritz

Doppelsieger Maximilian Arndt schloss die Augen und lachte laut, Manuel Machata flüchtete lieber schnell: Der drittplatzierte Lette Edgar Maskalans sorgte beim Siegerfoto in St. Moritz für die Sektdusche, die sich die deutschen Bobpiloten am Ende des sechsten Weltcup-Wochenendes der Saison wirklich verdient hatten.

Maximilian Arndt (r.) feiert seinen Doppelsieg in St. Moritz
© Getty
Maximilian Arndt (r.) feiert seinen Doppelsieg in St. Moritz

"Einfach geil. Das waren herrliche zwei Tage", sagte Arndt strahlend, nachdem er im Vierer seinen Triumph vom Vortag wiederholt hatte. Weltmeister Machata machte als Zweiter in der Königsklasse die deutschen Festtage perfekt - und war trotzdem nicht zufrieden.

"Es geht bergauf, aber ich zeige bei Weitem noch nicht, was ich eigentlich kann", sagte der Shooting-Star des vergangenen Winters. Trotz Platz drei (Zweier) und zwei (Vierer) müsse der mit Blick auf die kommenden Weltcups in Übersee und die WM in Lake Placid (13. bis 26. Februar) "das Gewisse etwas" noch finden, das Arndt bereits gefunden hat.

Doppelsieger in St. Moritz? "Davon nicht mal geträumt"

"So ein tolles Ergebnis habe ich mir in meinen schönsten Träumen nicht ausgemalt", sagte der 24 Jahre alte Überflieger auf der WM-Bahn des kommenden Jahres. Pünktlich zum Saisonhöhepunkt unterstrich der Oberhofer erneut mit zwei Laufbestzeiten und 0,21 Sekunden Vorsprung auf Machata seine bestechende Form. "Das motiviert für Lake Placid. Wir machen auf jeden Fall weiter", kündigte er schon an.

Ohnehin reist die deutsche Bob-Delegation nach dem erfolgreichsten Wochenende des Winters und bepackt mit sieben von neun möglichen Medaillen motiviert nach Kanada. Im Vierer-Weltcup führt mit 1.246 Punkten zwar weiterhin der in St. Moritz viertplatzierte Olympiasieger Alexander Subkow (Russland), Arndt (1.204) und Machata (1.173) holen aber auf.

Auch in der Zweier-Wertung ist Arndt auf Platz zwei (1.163). In Führung liegt der Schweizer Beat Hefti (1.270), der am Samstag auf den zweiten Platz fuhr.

Pechvogel Friedrich am Sonntag Zehnter

Etwas betrübt musste Zweier-Juniorenweltmeister Francesco Friedrich bei den Feierlichkeiten zuschauen. Bei seinem ersten Vierer-Weltcup fuhr der 21-Jährige zwar auf den passablen zehnten Rang (0,69), am Vortag hatte er sein Debüt aber gehörig vermasselt: Nach dem Sturz seines Bremsers Yannis Bäcker saß er alleine im Bob und wurde disqualifiziert.

Ebenso nicht ganz so erfolgreich verlief das Wochenende für die Skeletonis, die mit heftigen Schneefällen zu kämpfen hatten. Den einzigen Podestplatz erreichte die ehemalige Junioren-Weltmeisterin Katharina Heinz als Dritte.

Bei den Herren verpasste der WM-Dritte Frank Rommel beim Sieg des Welt- und Europameisters Martins Dukurs (Lettland) das Podium um 0,18 Sekunden - erlebte in St. Moritz aber dennoch Besonderes: Bei der Siegerehrung machte der Gewinner des Heim-Weltcups am Königssee seiner Freundin Anna einen Heiratsantrag.

Die schönste Seite des Winters
Die Schweizer Rennläuferin Lara Gut ist eine strahlend-schöne Erscheinung. Kein Wunder, dass sich die Kameras um sie scharen
© Getty
1/20
Die Schweizer Rennläuferin Lara Gut ist eine strahlend-schöne Erscheinung. Kein Wunder, dass sich die Kameras um sie scharen
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn.html
Süß wie Schweizer Schokolade: Alpin-Rennläuferin Lara Gut
© Imago
2/20
Süß wie Schweizer Schokolade: Alpin-Rennläuferin Lara Gut
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=2.html
Noch breiter wird Laras Lächeln, wenn sie wie hier ihren ersten Weltcup-Sieg in der Abfahrt feiert. Geschehen im Dezember 2012 in Val d'Isere. Sehr schön!
© Getty
3/20
Noch breiter wird Laras Lächeln, wenn sie wie hier ihren ersten Weltcup-Sieg in der Abfahrt feiert. Geschehen im Dezember 2012 in Val d'Isere. Sehr schön!
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=3.html
In Österreichs Weltcup-Team gibt es gleich zwei Mädels, die mit einem gewinnenden Lächeln aufwarten: Stefanie Köhle und...
© Getty
4/20
In Österreichs Weltcup-Team gibt es gleich zwei Mädels, die mit einem gewinnenden Lächeln aufwarten: Stefanie Köhle und...
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=4.html
... Anna Fenninger, die Kombinations-Weltmeisterin von Garmisch
© Getty
5/20
... Anna Fenninger, die Kombinations-Weltmeisterin von Garmisch
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=5.html
Magdalena Neuner bei ihrem Abschiedsrennen auf Schalke. Im Alter von nur 25 Jahren war nach 12 WM-Titeln und zwei olympischen Goldmedaillen Schluss. Schade!
© Getty
6/20
Magdalena Neuner bei ihrem Abschiedsrennen auf Schalke. Im Alter von nur 25 Jahren war nach 12 WM-Titeln und zwei olympischen Goldmedaillen Schluss. Schade!
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=6.html
Auf Lenas Lächeln müssen wir wohl auch künftig nicht verzichten. Hier bedankt sie sich für die Wahl zu "Sportlerin des Jahres" 2012
© Getty
7/20
Auf Lenas Lächeln müssen wir wohl auch künftig nicht verzichten. Hier bedankt sie sich für die Wahl zu "Sportlerin des Jahres" 2012
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=7.html
Diese Trophäe ist womöglich die letzte, die Neuner als Sportlerin erhält
© Getty
8/20
Diese Trophäe ist womöglich die letzte, die Neuner als Sportlerin erhält
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=8.html
Egal in welcher Situation: eine gut gelaunte Magdalena Neuner
© Getty
9/20
Egal in welcher Situation: eine gut gelaunte Magdalena Neuner
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=9.html
Nun begeistert Miriam Gössner Biathlon-Deutschland
© Getty
10/20
Nun begeistert Miriam Gössner Biathlon-Deutschland
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=10.html
Wobei der Biathlon-Weltcup mit Langlauf-Doppelolympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle ein strahlendes Lächeln hinzugewonnen hat
© Getty
11/20
Wobei der Biathlon-Weltcup mit Langlauf-Doppelolympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle ein strahlendes Lächeln hinzugewonnen hat
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=11.html
Sie ist schon eine verrückte Nudel, diese Julia Mancuso. Hier quetscht sie ihren Freund Aksel für das amerikanische Fernsehen aus...
© Getty
12/20
Sie ist schon eine verrückte Nudel, diese Julia Mancuso. Hier quetscht sie ihren Freund Aksel für das amerikanische Fernsehen aus...
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=12.html
Wir wagen den Wechsel aufs Eis: Kiira Korpi ist in jeder Hinsicht ein Hingucker! Gegenstimmen?
© Getty
13/20
Wir wagen den Wechsel aufs Eis: Kiira Korpi ist in jeder Hinsicht ein Hingucker! Gegenstimmen?
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=13.html
Ob ernst im kurzen Schwarzen...
© Getty
14/20
Ob ernst im kurzen Schwarzen...
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=14.html
...oder in aufreizenden Shorts: Kiira macht eine gute Figur
© Getty
15/20
...oder in aufreizenden Shorts: Kiira macht eine gute Figur
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=15.html
Kein Wunder, dass die Eiskunstläuferin eine Werbemillion nach der nächsten einheimst...
© Getty
16/20
Kein Wunder, dass die Eiskunstläuferin eine Werbemillion nach der nächsten einheimst...
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=16.html
Ebenfalls auf dem Eis erfolgreich: Curling-Weltmeisterin Stella Heiß. Eishockey-Ikone Peppi Heiß ist der stolze Papa
© Getty
17/20
Ebenfalls auf dem Eis erfolgreich: Curling-Weltmeisterin Stella Heiß. Eishockey-Ikone Peppi Heiß ist der stolze Papa
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=17.html
Elena Curtoni: Schade, dass dieses Gesicht meist hinter der Skibrille verschwindet
© Imago
18/20
Elena Curtoni: Schade, dass dieses Gesicht meist hinter der Skibrille verschwindet
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=18.html
Selbiges gilt für Riesch-Konkurrentin Lindsey Vonn
© Imago
19/20
Selbiges gilt für Riesch-Konkurrentin Lindsey Vonn
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=19.html
Vonn ist übrigens mit Golf-Star Tiger Woods liiert
© getty
20/20
Vonn ist übrigens mit Golf-Star Tiger Woods liiert
/de/sport/diashows/wintersportlerinnen-huebsch-sexy/wintersportlerinnen-neuner-curtoni-vonn,seite=20.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.