Pluschenko zum siebenten Mal Europameister

SID
Samstag, 28.01.2012 | 17:41 Uhr
Jewgeni Pluschenko wurde bei der EM in Sheffield zum siebten Mal Europameister
© Getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2

Der Altmeister ist zurück. Eiskunstlauf-Olympiasieger Jewgeni Pluschenko hat bei seinem Comeback nach fast zweijähriger Wettkampfpause seinen siebenten Europameistertitel gewonnen.

Mit einer ausdrucksstarken Kür zu Tango-Klängen riss der 29-jährige Russe das Sheffielder Publikum mit und besiegte die jüngere Generation mit nur einem Vierfach-Sprung. Mit 261,23 Punkten setzte sich der Olympiasieger von 2006 vor Trainingskollege Artur Gaschinski (246,27) und Vorjahressieger Florent Amodio (Frankreich/234,18) durch.

Pluschenko zeigte wegen einer Meniskusverletzung nur den Touloop vierfach, Gaschinski stand zwei Vierfache. In den Programmkomponenten war er jedoch erheblich stärker.

Für den dominierenden Läufer der vergangenen zehn Jahre war es der erste Wettkampf seit seiner Silbermedaille in Vancouver 2010. Danach hatte Pluschenko aufgrund einer Sperre und einer Verletzung keine Wettbewerbe bestritten.

Der deutsche Meister Peter Liebers enttäuschte und rutschte vom 13. auf den 15. Rang an. EM-Debütant Paul Fentz (beide Berlin) wurde 17.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung