Schwere Verletzungen am Kopf

Eisenstangen-Attacke: Hackl erwägt Klage

SID
Sonntag, 15.01.2012 | 13:42 Uhr
Georg Hackl erlitt bei der Attacke eine Platzwunde an der linken Kopfseite
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Der dreimalige Rodel-Olympiasieger Georg Hackl ist von einem wütenden Nachbarn mit einer Eisenstange angegriffen und am Kopf verletzt worden

"Er ist mit einer spitzen Eisenstange auf mich los, ich hatte nicht damit gerechnet, dass er damit zuschlägt. Er tat es doch", wird Hackl bei "Bild.de" zitiert.

Laut dem Bericht soll Hackls Verhalten beim Schneeräumen am vergangenen Montag den blutigen Streit in Schönau am Königssee ausgelöst haben. Der Nachbar soll verärgert gewesen sein, weil der frühere Rodler Schnee auf dessen Grundstück warf.

Platzwunde an linker Kopfseite

Nach der Attacke des Nachbarn flüchtete sich der 45-Jährige ins Haus und rief die Polizei und einen Krankenwagen. "Ich habe eine Platzwunde an der linken Kopfseite erlitten, die im Krankenhaus genäht werden musste", erklärte Hackl, der gegen den Nachbarn nun eine Klage in Erwägung zieht.

Er wolle am Montag zu seinem Anwalt gehen und dann über den Fortgang der Angelegenheit entscheiden, sagte Hackl am Rande des Rodel-Weltcups in Oberhof, wo er als Fernseh-Experte für das "ZDF" tätig war.

Hackl: "Eigentlich nur Lappalien"

"Es waren eigentlich nur Lappalien, wie oft in der Vergangenheit. Immer wieder gab es wegen Kleinigkeiten Streitereien", berichtete Hackl in Oberhof.

Die Verletzung am Kopf habe im Krankenhaus genäht werden müssen. Vor der TV-Kamera war davon nichts zu sehen, weil der frühere Spitzensportler die Mütze tief ins Gesicht gezogen hatte.

Die Polizei Berchtesgaden bestätigte laut Bild.de ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung. Zudem habe der Nachbar eine Gegenanzeige auch wegen Körperverletzung gestellt. Hackl zeigte sich darüber entrüstet: "Er hat mich angegriffen, ich habe nichts getan", wird er zitiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung