Wintersport

Northug Prolog-Sieger, Tscharnke auf Platz 13

SID
Petter Northug verwies die Konkurrenz beim Prolog zur Tour de Ski in Oberhof auf die Plätze
© Getty

Weltmeister Petter Northug hat in Oberhof den Prolog der Tour de Ski gewonnen. Der Norweger verwies Dario Cologna aus der Schweiz auf den zweiten Platz.

Dritter wurde Maurice Manificat aus Frankreich vier Sekunden hinter dem Sieger.

Bester deutscher Läufer war vor 7.000 Zuschauern der Olympia-Zweite im Teamsprint Tim Tscharnke aus Biberau auf dem 13. Platz.

Teichmann wird 17.

Ex-Weltmeister Axel Teichmann als 17., Jens Filbrich als 19. sowie Tobias Angerer als 21. kamen ebenfalls nur knapp hinter der Spitze im Vorderfeld der 99 gestarteten Läufer ins Ziel.

Zuvor hatte am Oberhofer Grenzadler Tour-Titelverteidigerin Justyna Kowalczyk aus Polen den Prolog der Frauen über 3,1 Kilometer gewonnen. Die Oberwiesenthalerin Denise Herrmann kam auf Rang elf.

Die Ski-Langlauf-Saison im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung