Strecken in gutem Zustand

Oberhof bleibt Startort der Tour de Ski

SID
Dienstag, 27.12.2011 | 12:26 Uhr
Auch im nächsten Jahr werden die Skilangläufer Oberhof besuchen
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Oberhof bleibt auch im Winter 2012/13 Auftaktort der Tour de Ski der Skilangläufer. "Oberhof ist für 2012 sicher Startort. Insgesamt streben wir als Ziel an, Oberhof dreimal innerhalb von vier Jahren als Etappenort in die Tour de Ski zu integrieren", sagte der verantwortliche Renndirektor des Weltverbandes FIS, Jürg Capol, der "dapd"-Nachrichtenagentur.

Capol bescheinigte zudem den Organisatoren der aktuellen Tour-Auflage, trotz der aktuell schwierigen Wetterverhältnisse eine gute Arbeit. "Die Strecken in Oberhof sind in gutem Zustand", sagte Capol.

Angesichts von Regen und Tauwetter hatten die Oberhofer mithilfe von 150 Lkw-Ladungen Naturschnee aus dem Umfeld am Thüringer Rennsteig die Wettkampfstrecken präpariert.

Die Tour de Ski beginnt am Donnerstag (29. Dezember/14.15 Uhr) auf dem Gelände des Biathlon-Stadions am Grenzadler mit dem Prolog.

Alle Langlauf-Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung