Oberhof bleibt Startort der Tour de Ski

SID
Dienstag, 27.12.2011 | 12:26 Uhr
Auch im nächsten Jahr werden die Skilangläufer Oberhof besuchen
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3

Oberhof bleibt auch im Winter 2012/13 Auftaktort der Tour de Ski der Skilangläufer. "Oberhof ist für 2012 sicher Startort. Insgesamt streben wir als Ziel an, Oberhof dreimal innerhalb von vier Jahren als Etappenort in die Tour de Ski zu integrieren", sagte der verantwortliche Renndirektor des Weltverbandes FIS, Jürg Capol, der "dapd"-Nachrichtenagentur.

Capol bescheinigte zudem den Organisatoren der aktuellen Tour-Auflage, trotz der aktuell schwierigen Wetterverhältnisse eine gute Arbeit. "Die Strecken in Oberhof sind in gutem Zustand", sagte Capol.

Angesichts von Regen und Tauwetter hatten die Oberhofer mithilfe von 150 Lkw-Ladungen Naturschnee aus dem Umfeld am Thüringer Rennsteig die Wettkampfstrecken präpariert.

Die Tour de Ski beginnt am Donnerstag (29. Dezember/14.15 Uhr) auf dem Gelände des Biathlon-Stadions am Grenzadler mit dem Prolog.

Alle Langlauf-Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung