Curling-EM in Russland

Siegesserie der Herren beendet

SID
Montag, 05.12.2011 | 21:11 Uhr
Gegen Titelverteidiger Norwegen setzte es eine Niederlage
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Die deutschen Curling-Herren haben bei den Europameisterschaften in Russland beim 3:10 gegen Titelverteidiger Norwegen die erste Niederlage kassiert und müssen sich die Tabellenführung mit Dänemark und Schweden teilen. Bei den Frauen zogen die Weltmeisterinnen um Andrea Schöpp bereits zum dritten Mal den Kürzeren.

Das Hamburger Team um Skip John Jahr setzte sich am Montag mit 7:4 gegen Frankreich durch, unterlag Norwegen aber anschließend im fünften Turnierspiel klar. Ein 0:5 aus Sicht der Deutschen brachte im vierten End die Vorentscheidung zugunsten des amtierenden Europameisters.

Die Frauen um die siebenmalige Europameisterin Schöpp unterlagen Schottland mit 5:7, danach setzte es ein 6:9 gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter Schweden. Mit einer Bilanz von drei Siegen und drei Niederlagen belegt das Team aus Riessersee den fünften Rang.

Tickets für WM

Die Herren müssen in Moskau mindestens Platz sieben erreichen, um sich für die WM vom 31. März bis 8. April 2012 in Basel zu qualifizieren.

Am Dienstag hat das deutsche Team gegen Lettland und die Schweiz zwei Chancen, sein Ticket durch den fünften Erfolg vorzeitig zu lösen. Den Frauen reicht ein achter Rang zur Qualifikation für die WM 2012 (17. bis 25. März) im kanadischen Lethbridge.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung