Wegen anhaltender Rückenprobleme

Carlo Janka erwägt Startverzicht bei Weltcup

SID
Mittwoch, 07.12.2011 | 11:11 Uhr
Carlo Janka wird womöglich die kommenden Weltcup-Rennen absagen müssen
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Riesenslalom-Olympiasieger Carlo Janka erwägt wegen anhaltender Rückenprobleme einen Startverzicht für die kommenden Weltcup-Rennen in Gröden und Alta Badia.

"Alles ist möglich. Ich muss schauen, ob es geht, aber wenn es keinen Sinn macht, ist es vielleicht besser", sagte der Schweizer über eine mögliche Pause.

Janka war beim zweiten Riesenslalom in Beaver Creek (USA) am Dienstag 14. geworden - "vollgepumpt mit Schmerzmitteln", wie er sagte. Laut dem Boulevardblatt "Blick" hatte er zuvor "die halbe Team-Apotheke verschluckt". In Gröden finden am 16./17. Dezember ein Super-G und eine Abfahrt statt, am 18. Dezember wollte Janka beim Riesenslalom in Alta Badia starten.

Die Ski-alpin-Termine 2011/2012

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung