Eiskunstlauf-Grand-Prix

Russisches Wunderkind in Paris vorn

SID
Freitag, 18.11.2011 | 22:07 Uhr
Lisa Tuktamischewa siegte beim Eiskunstlauf-Grand-Prix in Paris
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Das erst 14 Jahre alte russische Wunderkind Lisa Tuktamischewa liegt beim fünften Eiskunstlauf-Grand-Prix der Saison nach einem fehlerfreien Vortrag im Kurzprogramm vorn.

Das erst 14 Jahre alte russische Wunderkind Lisa Tuktamischewa liegt beim fünften Eiskunstlauf-Grand-Prix der Saison, der Trophée Eric Bompard in Paris, nach einem fehlerfreien Vortrag im Kurzprogramm vorn.

Dabei präsentierte sie eine Sprungkombination aus dreifachem Lutz und dreifachem Toeloop. Die deutsche Meisterin Sarah Hecken aus Mannheim musste wegen einer in der vorigen Woche durchgeführten Fußoperation absagen. Bei den Herren sicherte sich der kanadische Weltmeister Patrick Chan beim Auftakt Platz eins.

Wolososchar und Trankow siegen beim Kurzprogramm

Das Kurzprogramm der Paare entschieden die WM-Zweiten Tatjana Wolososchar und Maxim Trankow aus Russland für sich, obwohl Wolososchar nach der schon erfolgten Landung des dreifachen Wurflutz noch stürzte.

Die Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy (Chemnitz) sind in Paris nicht am Start, sie hatten sich bereits zuvor für das Grand-Prix-Finale Anfang Dezember im kanadischen Quebec qualifiziert. Im Eistanz führen nach dem Kurztanz die Olympiasieger Tessa Virtue und Scott Moir aus Kanada.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung