Angermüller siegt über 1000 Meter

SID
Sonntag, 06.11.2011 | 11:49 Uhr
Monique Angermüller holt ihren zweiten Titel des Wochenendes
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Die Berliner Eisschnellläuferin Monique Angermüller ist erneut deutsche Meisterin über die 1000 m.

Am letzten Tag der nationalen Titelkämpfe in Inzell siegte die 27 Jahre alte Titelverteidigerin in 1:16,20 Minuten vor der Vorjahres-Dritten Judith Hesse aus Erfurt (1:17,08) und Rückkehrerin Claudia Pechstein (1:17,64).

Für die 39-jährige Pechstein war es die dritte Medaille im dritten Rennen. An den beiden Vortagen hatte die fünfmalige Olympiasiegerin Gold über die 3000 m und Silber über die 1500 m gewonnen.

Für Angermüller war es nach dem Gewinn der 1500 m am Vortag der zweite Titel des Wochenendes. Insgesamt war es der fünfte nationale Titelgewinn für die Berlinerin.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung