Debüt in Lillehammer

Schmitt kehrt ins Skisprung-Team zurück

SID
Mittwoch, 30.11.2011 | 14:44 Uhr
Martin Schmitt geht beim Weltcupspringen in Lillehammer an den Start
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Spurs
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Altmeister Martin Schmitt gibt am Wochenende in Lillehammer mit einer Woche Verspätung sein Saisondebüt im Weltcup.

Der viermalige Weltmeister aus Furtwangen gehört zum siebenköpfigen Aufgebot von Bundestrainer Werner Schuster für die beiden Wettbewerbe in der Olympiastadt von 1994. "Für Martin geht es nun darum, mit Platzierungen in den Weltcup-Rängen Stabilität und Selbstvertrauen aufzubauen", sagte Schuster.

Schmitt hatte beim Weltcup-Start am vergangenen Wochenende in Kuusamo wegen langwieriger Knieprobleme noch aussetzen müssen. "Ich fühle mich bereit für den Einstieg in den Weltcup-Winter und freue mich auf den ersten Wettkampf der Saison", sagte der 33-Jährige. Schmitt war bereits am Samstag nach Norwegen gereist, um dort an seiner Sprungtechnik zu arbeiten.

Keine Veränderungen gab es bei den übrigen sechs Nominierten. Angeführt wird das deutsche Team von Severin Freund (Rastbüchl), der in Kuusamo mit Platz sechs für das beste deutsche Ergebnis gesorgt hatte.

Zudem reisen Hoffnungsträger Richard Freitag (Aue), Andreas Wank (Oberhof), Michael Neumayer (Berchtesgaden), Felix Schoft (Partenkirchen) und Maximilian Mechler (Isny) nach Lillehammer.

Die Skisprung-Saison 2011/2012 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung