Weltcup in Fort Kent

Henkel gewinnt Sprint vor Gössner und Neuner

SID
Freitag, 11.02.2011 | 18:33 Uhr
Andrea Henkel hat den Springt in Fort Kent vor Magdalena Neuner und Miriam Gössner gewonnen
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
Live
WTA Luxemburg: Tag 3
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Andrea Henkel ist beim deutschen Dreifach-Triumph im Sprint beim Biathlon-Weltcup in Fort Kent zu ihrem ersten Saisonsieg gestürmt. Die 33-Jährige blieb fehlerfrei am Schießstand.

Andrea Henkel ist beim deutschen Dreifach-Triumph im Sprint beim Biathlon-Weltcup in Fort Kent/USA zu ihrem ersten Saisonsieg gestürmt.

Die 33-Jährige blieb fehlerfrei am Schießstand und gewann in 23:20 Minuten mit 10,9 Sekunden Vorsprung vor Miriam Gössner (2 Fehler). Dritte wurde Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner (2 Fehler), die den Sieg mit einem Fehler beim letzten Schuss aus der Hand gab.

Bei zweistelligen Minusgraden und wechselnden Winden setzte Neuner, die vor zwei Tagen ihrem 24. Geburtstag gefeiert hatte, mit der Startnummer eins die erste Richtmarke. Doch Miriam Gössner, die ebenfalls zwei Fahrkarten schoss, war diesmal in der Loipe einen Hauch schneller und lag am Ende 4,9 Sekunden vor Neuner.

Mäkäräinen führt im Gesamtweltcup

Eine souveräne Vorstellung legte Henkel hin. In beiden Schießeinlagen blieb die Dreifach-Olympiasiegerin von Salt Lake City 2002 fehlerfrei.

Die Laufleistung reichte schließlich auch, um bei ihrem 19. Weltcuperfolg Seriensiegerin Tora Berger (Norwegen) auf Distanz zu halten, die mit einem Schießfehler den vierten Platz belegte.

Im Kampf um die Führung im Gesamtweltcup löste die Finnin Kaisa Mäkäräinen die Schwedin Helena Ekholm ab. Kathrin Hitzer (3 Fehler), Tina Bachmann (3) und Sabrina Buchholz (2) verpassten den Sprung unter die besten 15.

Alle Biathlon-Ergebniss im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung