Ski-WM in Oslo

Bjørgen und Hellner sichern sich Sprint-Titel

SID
Donnerstag, 24.02.2011 | 16:51 Uhr
Marit Bjørgen siegte bei der Ski-WM in Oslo im Sprint
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Olympiasiegerin Marit Bjørgen aus Norwegen und der Schwede Marcus Hellner haben sich zum Auftakt der nordischen Ski-WM die Titel im Freistil-Sprint gesichert.

Olympiasiegerin Marit Bjørgen aus Norwegen und der Schwede Marcus Hellner haben sich zum Auftakt der nordischen Ski-WM die Titel im Freistil-Sprint gesichert.

Hellner, Doppel-Olympiasieger in Whistler 2010, setzte sich im Endlauf überlegen vor Lokalmatador Petter Northug und seinem Teamkollegen Emil Jönsson durch.

Bjørgen distanzierte ebenso klar die italienische Titelverteidigerin Arianna Follis. Bronze ging und sicherte sich bereits ihre fünfte Goldmedaille bei einer WM. Bronze ging an die slowenische Olympia-Dritte Petra Majdic.

Deutsche verpassen Einzug ins Halbfinale

"Ich bin sehr traurig, vor allem, weil es so knapp war", sagte Fessel, die den Sprung ins Halbfinale nur um 0,4 Sekunden verpasst hatte.

Bundestrainer Jochen Behle war eingedenk des von vielen Krankheiten geprägten Saisonverlaufs zwar "insgesamt zufrieden". Doch auch er fand es "schade, dass es bei Nicole nicht gereicht hat".

Als Dritte ihres Viertelfinallaufs unterlag Fessel zunächst im Fotofinish der Slowakin Alena Prochazkova.

Als Dritte der Lucky-Loser-Wertung schaffte sie es dann ebenso knapp nicht in die Vorschlussrunde.

"Am Ende war ich ein paar Mal eingeklemmt, als die anderen geschwächelt haben", klagte Fessel, die trotzdem von einem "guten Start in die WM" sprach.

Wintersport bei SPOX im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung