Ski-WM für 2018 "nicht entscheidend"

SID
Montag, 07.02.2011 | 13:14 Uhr
Gianfranco Kasper ist FIS-Präsident und Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC)
© Getty
Advertisement
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Am Montag beginnt die Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen: FIS-Präsident Kasper hält den Ablauf der WM hinsichtlich der Münchner Olympiabewerbung für nicht maßgeblich.

Gianfranco Kasper, Präsident des Internationalen Skiverbandes (FIS) und Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), hält den Ablauf der alpinen Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen hinsichtlich der Münchner Olympiabewerbung für nicht maßgeblich.

"Es ist sicher eine gute Visitenkarte für die Bewerbung, wenn die Weltmeisterschaften perfekt ablaufen, aber höchstwahrscheinlich nicht die entscheidende", sagte Kasper vor der Eröffnung der Titelkämpfe am Montagabend.

Kasper steht Bewerbung wohlwollend gegenüber

Warum das so ist, begründete Kasper so: "Die Anzahl der Leute in diesem Altherrenklub IOC, die sich die WM wirklich anschauen, ist gering. Das war jetzt ein bisschen böse, aber die Wahrheit."

Kasper selbst steht der Bewerbung der bayerischen Landeshauptstadt um die Winterspiele 2018 wohlwollend gegenüber, vermeidet als FIS-Präsident jedoch eine offene Parteinahme. "Als IOC-Mitglied darf ich normalerweise nicht mal in Länder reisen, die Kandidaten sind", sagte er, "aber für Garmisch habe ich eine Ausnahmegenehmigung erhalten."

Die rund 115 IOC-Funktionäre entscheiden am 6. Juli in Durban/Südafrika über den Gastgeber der Winterspiele und Paralympics 2018. Neben München hat sich der französische Kandidat Annecy beworben, als Favorit gilt Pyeongchang/Südkorea.

Nach Kritik des Naturschutzbundes: München 2018 weist Vorwürfe zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung