Kombinierer Haseney beendet Karriere

SID
Montag, 10.01.2011 | 16:57 Uhr
Beendet mit 32 Jahren seine Karriere: der nordische Kombinierer Sebastian Haseney
© sid
Advertisement
NBA
Live
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
NBA
Lakers @ Thunder

Der nordische Kombinierer Sebastian Haseney hat seine Karriere beendet. Der 32-jährige Polizei-Hauptmeister hatte zuletzt nicht mehr das Niveau der Topathleten erreicht.

Der nordische Kombinierer Sebastian Haseney (Zella-Mehlis) hat seine Karriere beendet. Rund sieben Wochen vor dem Beginn der Nordischen Skiweltmeisterschaften in Oslo (24. Februar bis 6. März) gab der 32-Jährige seinen Entschluss bekannt.

Zuletzt hatte Haseney nicht mehr das Niveau der Topathleten erreicht und landete bei den Weltcups in Ramsau und Schonach nach schwachen Sprungleistungen im geschlagenen Feld.

Der Polizei-Hauptmeister feierte mit den Silbermedaillen im Team bei der WM 2005 in Oberstdorf und 2007 in Sapporo seine größten Erfolge. Zudem belegte der 32-Jährige beim olympischen Einzel-Wettbewerb 2006 in Turin Platz sechs und wurde 2004 Vierter im Gesamtweltcup. Bei den Olympischen Spielen in Vancouver war Haseney von Bundestrainer Hermann Weinbuch nicht nominiert worden.

Schonacher Team-Event wird in Seefeld nachgeholt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung