Nach schwerem Sturz in Kitzbühel

Gruggers Aufwachphase läuft wie geplant

SID
Mittwoch, 26.01.2011 | 12:13 Uhr
Der Gesundheitszustand von Hans Grugger ist weiter "absolut stabil"
© sid
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die Aufwachphase des verunglückten österreichischen Ski-Rennläufers Hans Grugger verläuft "bisher wie geplant". Sein Gesundheitszustand sei "absolut stabil", so das Ärzteteam.

Der Gesundheitszustand des verunglückten österreichischen Ski-Rennläufers Hans Grugger ist weiter "absolut stabil", die am Dienstag begonnene Aufwachphase verläuft "bisher wie geplant". Das teilte das behandelnde Ärzteteam der Intensivstation der Universitätsklinik für Neurochirurgie in Innsbruck am Mittwoch mit.

"Die Reaktionen des Körpers auf die erste Reduktion der Medikamente sind zufriedenstellend", hieß es in einer Erklärung. Deshalb werde die Dosierung schrittweise zurückgenommen, um den Aufwachprozess weiter fortzusetzen. Eine Prognose, wie lange die Aufwachphase noch dauern wird, sei aber unmöglich.

Peter Schröcksnadel, Präsident des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV), äußerte sich jedoch schon optimistisch. "So wie es im Moment aussieht, wird der Bua wieder", sagte er.

Grugger liegt seit seinem schweren Sturz beim Training zur Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel am vergangenen Donnerstag und einer Not-Operation wegen schwerer Kopfverletzungen auf der Intensivstation.

Alle Ski-Alpin-Termine im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung