Savchenko/Szolkowy holen Paarlauf-Gold

SID
Donnerstag, 27.01.2011 | 23:14 Uhr
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy holen bei der Eiskunstlauf-EM Gold
© sid
Advertisement
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Trotz einer nicht fehlerfreien Leistung haben Aljona Savchenko und Robin Szolkowy bei der Eiskunstlauf-EM in Bern Gold im Paarlauf geholt. Es ist ihr vierter EM-Titel.

Mit einer kämpferischen, aber nicht fehlerfreien "Pink-Panther"-Kür haben sich Aljona Savchenko und Robin Szolkowy zum vierten Mal EM-Gold im Paarlauf gekrallt.

Die Olympia-Dritten von Vancouver entthronten bei den Europameisterschaften in Bern mit 206,20 Punkten die Vorjahressieger Yuko Kawaguti und Alexander Smirnow aus Russland (203,61), Bronze ging an deren Landsleute Wera Basanowa und Juri Larjonow (188,24).

Während die schwierigen Elemente glatt liefen, blieb die gebürtige Ukrainerin ausgerechnet bei einer leichten Sitzpirouette im Eis hängen und kam völlig aus dem Rhythmus. Mit schreckgeweiteten Augen verfolgte Coach Ingo Steuer am Rande der Bande das Malheur, im weiteren Verlauf des Programms jedoch fingen sich seine Schützlinge.

Platz sechs für deutsches Duo

Im Schatten der neuen Titelträger behaupteten die deutschen Vize-Meister Maylin Hausch und Daniel Wende Rang sechs (149,97) nach dem Kurzprogramm. Dabei hatte die Schützlinge von Trainer Karel Fajfr eine Schrecksekunde zu überstehen. Bei einer Lasso-Hebung versagten Wende die Hände den Dienst, beinahe wäre es zu einem gefährlichen Sturz gekommen.

Noch etwas überfordert waren bei ihrem gemeinsamen EM-Debüt Katharina Gierok aus Krefeld und der Essener Florian Just. Die DM-Dritten kamen mit 118,06 Punkten auf den elften Platz, damit verpassten sie die Qualifikation für die Welttitelkämpfe im März in Tokio.

Liebers auf Rang neun - Franzose Amodio vorn

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung