Als Nachfolger von Mika Kojonkoski

Norweger wollen Trainer Alexander Pointner

SID
Freitag, 31.12.2010 | 15:37 Uhr
Seine trainer-Tätigkeit begann Alexander Pointner 1995 beim Tiroler Skiverband
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Der norwegische Skiverband will den österreichischen Skisprung-Erfolgstrainer Alexander Pointner verpflichten. Pointer soll den Finnen Mika Kojonkoski zum Saisonende ablösen.

Der norwegische Skiverband will den österreichischen Skisprung-Erfolgstrainer Alexander Pointner verpflichten. Pointner, seit 2004 Chefcoach der besten Skisprung-Nationalmannschaft der Welt, soll laut norwegischen Medienberichten den Finnen Mika Kojonkoski ablösen, der zum Saisonende aller Voraussicht nach seinen Hut nehmen wird.

Pointner hatte bereits vor einigen Wochen sein grundsätzliches Interesse an dem Amt im hohen Norden bekundet. Am Freitag wollte er sich jedoch nicht mehr zu diesem Thema äußern. Neben Pointner sind Kojonkoskis Assistenten Geir Ole Berdahl sowie der Schweizer Coach Berni Schödler Kandidaten für den Fall, dass Kojonkoski tatsächlich abgelöst wird.

Norweger fordern Ablösung von Mika Kojonkoski

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung