Elisabeth Görgl mit Innenbandriss im Knie

Elisabeth Görgl muss wochenlang pausieren

SID
Dienstag, 07.12.2010 | 12:17 Uhr
Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver holte Elisabeth Görgl zweimal Bronze
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Die österreichische Skirennläuferin Elisabeth Görgl muss zwei bis drei Wochen pausieren. Die 29-Jährige hat sich einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen.

Die österreichische Skirennläuferin Elisabeth Görgl muss zwei bis drei Wochen pausieren.

Görgl hofft auf Rückkehr in Semmering

Wie eine Untersuchung ergab, erlitt die 29-Jährige bei der Weltcup-Abfahrt am vergangenen Samstag in Lake Louise einen Innenbandanriss im linken Knie. Zunächst waren die Ärzte von einer Zerrung ausgegangen.

Eine Operation ist nach Angaben der Mediziner nicht erforderlich.

Görgl hatte am Samstag in der flachen Schlusspassage einen Sturz mit einer akrobatischen Einlage verhindert, danach aber über Schmerzen im Knie geklagt.

Zum Super-G am Sonntag war sie deswegen nicht angetreten. Die zweimalige Olympiadritte von Vancouver hofft auf eine Rückkehr bei den Rennen am 28. und 29. Dezember in Semmering.

Görgl war zuletzt in bestechender Form. In der ersten Abfahrt von Lake Louise war sie am Freitag hinter Maria Riesch und Olympiasiegerin Lindsey Vonn Dritte geworden.

"Sensationelles "Comeback von Albrecht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung