Mittwoch, 08.12.2010

Konstantin Schad bei WM in Spanien dabei

Snowboarder Schad löst WM-Ticket

Mit einem elften Platz beim Snowboardcross-Weltcup im österreichischen Lech am Arlberg hat Konstantin Schad als zweiter Deutscher das Ticket für die WM in Spanien gelöst.

Konstantin Schad erreichte bei den Olympischen Spielen 2010 im Snowboardcross den 33. Platz
© Getty
Konstantin Schad erreichte bei den Olympischen Spielen 2010 im Snowboardcross den 33. Platz

Konstantin Schad hat als zweiter deutscher Snowboarder das WM-Ticket gelöst.

Zweiter Deutscher bei WM in La Molina dabei

Beim Weltcup im Snowboardcross in Lech am Arlberg/Österreich landete Schad auf Platz elf und schaffte das vom Snowboard Verband Deutschland für die Teilnahme an der WM in La Molina geforderte Top-16-Resultat.

David Speiser, der sich am Dienstag mit Platz fünf sein WM-Ticket gesichert hatte, belegte beim Sieg des Italieners Luca Matteotti diesmal nur Rang 25. Maximilian Stark (Unterhaching) verpasste als 21. erneut die Qualifikation für die Weltmeisterschaft im Januar.

Ihm bleiben in der kommenden Woche bei den Rennen in Telluride/USA nur noch zwei Gelegenheiten. Martin Nörl (Adlkofen) landete auf Platz 48.

Bei den Frauen wiederholten die beiden Kanadierinnen Dominique Maltais und Olympiasiegerin Maelle Ricker ihren Doppelsieg vom Vortag. Platz drei ging an Alexandra Jekowa aus Bulgarien. Deutsche Fahrerinnen waren nicht am Start.

David Speiser löst WM-Ticket

Bilder des Tages - 8. Dezember
Hockey-Goalies sehen in ihrer Kluft abseits des Eises ja ohnehin seltsam aus. Warum sich Bostons Tim Thomas dann noch diesen Schnäuzer wachsen lässt, ist ein Rätsel
© Getty
1/6
Hockey-Goalies sehen in ihrer Kluft abseits des Eises ja ohnehin seltsam aus. Warum sich Bostons Tim Thomas dann noch diesen Schnäuzer wachsen lässt, ist ein Rätsel
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms.html
Anmutige Szenen gibt es bei den Asian Beach Games in Maskat, der Hauptstadt Omans, zu bestaunen. Hier gehen die Handballer aufeinander los
© Getty
2/6
Anmutige Szenen gibt es bei den Asian Beach Games in Maskat, der Hauptstadt Omans, zu bestaunen. Hier gehen die Handballer aufeinander los
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=2.html
Highflying-Action in der NBA: Maskottchen Skyhawk macht den Spielern der Atlanta Hawks vor, wie sie gegen die New Jersey Nets spielen sollen
© Getty
3/6
Highflying-Action in der NBA: Maskottchen Skyhawk macht den Spielern der Atlanta Hawks vor, wie sie gegen die New Jersey Nets spielen sollen
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=3.html
Auch ein Derek Jeter nimmt nicht jede. Der New-York-Yankees-Star springt nicht auf die Avancen von Jennifer Steinbrenner-Swindal, Schwester der Yankees-Besitzer, an
© Getty
4/6
Auch ein Derek Jeter nimmt nicht jede. Der New-York-Yankees-Star springt nicht auf die Avancen von Jennifer Steinbrenner-Swindal, Schwester der Yankees-Besitzer, an
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=4.html
Motorsport ist auch für Kinder gut - zumindest in Fort Worth. Auf dem Texas Motor Speedway gibt's beim Annual Tree Lighting Fahrräder für umsonst
© Getty
5/6
Motorsport ist auch für Kinder gut - zumindest in Fort Worth. Auf dem Texas Motor Speedway gibt's beim Annual Tree Lighting Fahrräder für umsonst
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=5.html
Keine Angst vor dem Rampenlicht: Beim NCAA-Spiel tritt Brandon Triche mit der University of Syracuse gegen Michigan State an
© Getty
6/6
Keine Angst vor dem Rampenlicht: Beim NCAA-Spiel tritt Brandon Triche mit der University of Syracuse gegen Michigan State an
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/0812/atlanta-hawks-asian-beach-games-tim-thomas-syracuse-jimmy-v-classic-derek-jeter-tms,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.