Position nach Springen verteidigt

Kombinierer Frenzel bei Weltcup-Auftakt Zweiter

SID
Freitag, 26.11.2010 | 16:22 Uhr
Eric Frenzel landete nach dem Springen trotz Schanzenrekord auf Rang zwei
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Kombinierer Eric Frenzel ist beim Weltcup-Auftakt Zweiter geworden. Nach dem Schanzenrekord im Springen bestätigte der 22-Jährige auch im 10-km-Verfolgungslauf seine gute Form.

Kombinierer Eric Frenzel ist beim Weltcup-Auftakt Zweiter geworden. Nach dem Schanzenrekord im Springen bestätigte der 22-Jährige auch im 10-km-Verfolgungslauf seine gute Form.

Der Team-Olympiadritte Eric Frenzel hat den deutschen Kombinierern gleich zum Saisonstart ein Erfolgserlebnis beschert. Der 22-Jährige aus Oberwiesenthal belegte beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo nach dem abschließenden 10-km-Verfolgungslauf den zweiten Platz.

Frenzel, der zuvor beim Springen mit 148,5m einen Schanzenrekord aufgestellt hatte, lieferte sich mit dem Franzosen Jason Lamy Chappuis ein packendes Duell, musste den Olympiasieger aber am letzten Anstieg ziehen lassen und hatte am Ende 6,6 Sekunden Rückstand. Dritter wurde der Österreicher Mario Stecher.

Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) präsentierte sich trotz seiner langen Trainingspause vor allem in der Loipe bereits in guter Form und belegte am Ende Rang fünf hinter dem Österreicher Felix Gottwald. Siebter wurde Tino Edelmann aus Zella-Mehlis.

Böhler Neunte - Männer mit Nullrunde

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung