Ski Alpin

Brem bricht sich Schien- und Wadenbein

SID
Freitag, 02.04.2010 | 19:43 Uhr
Eva-Maria Brem belegte bei den olympischen Spielen den siebten Platz im Riesenslalom
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Bei einem Sturz im Alpbachtal hat die österreichische Skirennläuferin Eva-Maria Brem einen Schien- und Wadenbeinbruch erlitten. Die 21-Jährige muss etwa vier Monate pausieren.

Die österreichische Ski-Rennläuferin Eva-Maria Brem hat sich am Freitag bei einem Sturz beim freien Skifahren im Alpbachtal einen Schien- und Wadenbeinbruch im linken Bein zugezogen.

Die 21 Jahre alte Technikspezialistin wurde bereits operiert. Brem muss mit mindestens vier Monaten Skipause rechnen.

Neureuther unterzieht sich Knieoperation

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung