Mittwoch, 21.04.2010

Ski alpin

Riesch bleibt Ausrüster treu

Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch bleibt bis Olympia 2014 in Sotschi ihrem Ski-Ausrüster (Head) treu. Auch Weltcup-Gesamtsiegerin Lindsey Vonn fährt für die Marke.

Maria Riesch holte in Vancouver zwei Goldmedaillen (Super-Kombi, Slalom)
© sid
Maria Riesch holte in Vancouver zwei Goldmedaillen (Super-Kombi, Slalom)

Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch bleibt ihrer Ski-Marke treu.

Die 25 Jahre alte Ski-Rennläuferin verlängerte den Vertrag mit ihrem Ausrüster (Head) bis zu den Winterspielen 2014 im russischen Sotschi - und kündigte weitere Großtaten an: "Es ist mein Ziel, den Gesamtweltcup zu holen."

In der vergangenen Saison belegte Riesch in der Gesamtwertung Rang zwei hinter der amerikanischen Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn.

"Die Konkurrenz-Situation mit Lindsey ist ein großer Ansporn", sagte Riesch über ihre Motivation im Duell mit der Markenkollegin.

Neue Trainer für Neuner und Riesch


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.