Ordentliches Ergebnis für deutsche Läuferinnen

SID
Freitag, 19.03.2010 | 13:01 Uhr
Katrin Zeller wurde im Prolog von Falun 13.
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Am zweiten Tag des Weltcup-Finales im schwedischen Falun haben die deutschen Langläuferinnen im Prolog über 2,5km mit Platz 13, 15 und 21 ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt.

Die deutschen Skilangläuferinnen haben zweiten Tag des Weltcup-Finals in Schweden eine ansprechende Leistung gezeigt. Beim Prolog über 2,5km in der klassischen Technik in Falun landete Teamsprint-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) auf dem 13. Platz, Stefanie Böhler (Ibach) wurde 15., die Olympiazweite Katrin Zeller (Oberstdorf) kam als 21. ins Ziel.

Auf dem Podium standen ausschließlich Olympiasiegerinnen. Den Sieg sicherte sich die Polin Justyna Kowalczyk in 8:07,9 Minuten vor der dreimaligen Goldmedaillengewinnerin Marit Björgen (Norwegen) und der Schwedin Charlotte Kalla.

Kowalczyk steht als Gesamtsiegerin fest

Beim Auftakt in das Weltcup-Finale am Mittwoch in Stockholm waren die drei deutschen Starterinnen allesamt im Viertelfinale des Sprints ausgeschieden.

Teamsprint-Olympiasiegerin Claudia Nystad (Oberwiesenthal) sowie Nicole Fessel (Oberstdorf) waren vor dem letzten Weltcup der Saison erkrankt und fehlten in Schweden. Im Gesamtweltcup stand Kowalczyk schon vor dem Weltcup-Finale als Siegerin fest.

Endstation Viertelfinale für deutsche Langläufer

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung