Wintersport

Kati Wilhelm beendet Karriere

SID
Kati Wilhelm wurde 2009 mit dem goldenen Ski ausgezeichnet
© Getty

Kati Wilhelm will nach dem Weltcup-Finale in Chanty-Mansijsk ihre Karriere beenden und sich auf ihr Studium konzentrieren.

Die dreimalige Biathlon-Olympiasiegerin Kati Wilhelm wird nach diesem Winter ihre elf Jahre dauernde Karriere beenden.

"Ich habe alles erreicht, was es zu erreichen gibt. Die Olympischen Winterspiele waren noch einmal ein Höhepunkt. Aber nun ist es Zeit, die Biathlonstrecke jüngeren Leuten zu überlassen", sagte die erfolgreichste Biathletin bei Olympischen Spielen.

Wilhelm will beim Weltcup-Finale in Chanty-Mansijsk zum letzten Mal an den Start gehen und sich danach auf ihr Studium konzentrieren.

Hoeneß erwartet Zusage von Neuner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung