Eisschnelllauf

Anschütz-Thoms weit weg von den Medaillen

SID
Samstag, 20.03.2010 | 18:54 Uhr
Daniela Anschütz-Thoms hat zwei olympische Goldmedaillen in Teamwettbewerben geholt
© Getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Die deutsche Eisschnellläuferin Daniela Anschütz-Thoms ist bei der Mehrkampf-WM in Heerenveen nach dem ersten Tag weit von der angestrebten Medaille entfernt.

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms hat bei der Mehrkampf-WM in Heerenveen nach dem ersten Tag die angestrebte Medaille schon fast aus den Augen verloren.

Die 35 Jahre alte Erfurterin belegt nach einem Stolperer im 500-m-Rennen und einem mäßigen fünften Rang über 3000m im Gesamtklassement zur Halbzeit nur den sechsten Platz. Die Konkurrenz auf den Medaillenrängen ist schon weit enteilt.

Auch Beckert ohne Chance

Auch für ihre Erfurter Teamkollegin Stephanie Beckert lief der erste Tag nicht optimal. Die dreifache Medaillengewinnerin von Vancouver, die wegen ihrer Sprintschwäche im Gesamtklassement chancenlos ist, verlor über 3000m das Dauerduell mit Olympiasiegerin Martina Sablikova und musste sich in 4:05,62 Minuten hinter der Tschechin (4:03,59) und der Niederländerin Ireen Wüst (4:05,10) mit Rang drei zufrieden geben.

In der Gesamtwertung liefern sich die Führende Wüst sowie die Kanadierin Kristina Groves und 5000-m-Weltrekordlerin Sablikova ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Anschütz-Thoms hat vor dem 1500-m-Rennen am Sonntag bereits 2,30 Sekunden Rückstand auf den Bronze-Rang.

Die Entscheidung fällt am Sonntag nach den Rennen über 1500 und 5000m.

Friesinger-Postma will weitermachen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung