Dienstag, 23.02.2010

Biathlon

Deutsche Biathletinnen holen Staffel-Bronze

Die deutschen Biathletinnen haben bei den Winterspielen von Vancouver in der 4x6-km-Staffel ohne Magdalena Neuner die Bronzemedaille geholt.

Simone Hauswald holte mit der Staffel Branze in Vancouver
© Getty
Simone Hauswald holte mit der Staffel Branze in Vancouver

Ohne Doppel-Olympiasiegerin Magdalena Neuner haben die deutschen Biathletinnen das angepeilte Staffel-Gold klar verpasst und nur Bronze abgeschossen. Obwohl "Gold-Lena" das deutsche Ü-30-Quartett als Edelfan im Wald anfeuerte, wurde Russland wie 2006 als Goldgewinner gefeiert. Die deutsche Schlussläuferin Andrea Henkel fuhr trotz des schlechtesten deutschen Staffel-Ergebnisses der Olympia-Geschichte jubelnd über die Ziellinie.

"Die Frauen haben mit fünf Medaillen ihr Soll erfüllt. Das ist ein herausragendes Ergebnis", sagte DOSB-Präsident Thomas Bach. Bundestrainer Uwe Müssiggang meinte: "Das war das beste Schießergebnis der ganzen Saison. Sehr schade, dass wir auf der Strecke nicht mithalten können. Es ist hypothetisch, zu behaupten, dass wir mit Magdalena besser gewesen wären. Alle haben fantastisch gearbeitet und ihr Bestes gegeben."

Kati Wilhelm (33), Simone Hauswald (30), Martina Beck (30) und Andrea Henkel (32) hatten nach 4x6 km 37,1 Sekunden Rückstand auf Gold. Zuvor hatte es bei olympischen Staffelrennen dreimal Silber und zweimal Gold für die deutschen Frauen gegeben. Silber gewann diesmal Frankreich.

Wilhelm in ungewohnter Position

"Ich habe schon drei Medaillen. Für mich ist Olympia super gelaufen. Ich wollte das Risiko nicht eingehen, dass es nicht klappt und die anderen wegen mir keine Medaille holen", hatte Neuner vor dem Rennen gesagt: "Ich stehe als der Fan an der Strecke und wünsche den Mädels, dass sie sich Gold abholen."

Müssiggang hatte sich gegen Neuner entschieden, weil "in der Staffel die Schießleistung entscheidet". Die etatmäßige Schlussläuferin Kati Wilhelm war überraschend auf der Startposition aufgeboten worden und kam zum ersten Schießen als Spitzenreiterin. Dann jedoch musste sie einmal nachladen und fiel weit zurück.

Die besten Bilder von Tag 12 in Vancouver
Bode Miller blieb im Riesenslalom zum ersten Mal bei diesen Spielen ohne Medaille. Der US-Boy schied in Durchgang eins aus
© Getty
1/24
Bode Miller blieb im Riesenslalom zum ersten Mal bei diesen Spielen ohne Medaille. Der US-Boy schied in Durchgang eins aus
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland.html
Nicht so Felix Neureuther. Der brachte zwei fantastische Läufe runter und fuhr mit dem achten Rang sein bisher bestes Ergebnis im Riesenslalom ein
© Getty
2/24
Nicht so Felix Neureuther. Der brachte zwei fantastische Läufe runter und fuhr mit dem achten Rang sein bisher bestes Ergebnis im Riesenslalom ein
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=2.html
Die beiden Norweger Kjetil Jansrud und Aksel Lund Svindal mussten die Fahrt von Carlo Janka abwarten. Doch eine Medaille war ihnen schon sicher...
© Getty
3/24
Die beiden Norweger Kjetil Jansrud und Aksel Lund Svindal mussten die Fahrt von Carlo Janka abwarten. Doch eine Medaille war ihnen schon sicher...
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=3.html
Und der Schweizer zeigte ihnen, wie es geht. Carlo Janka holte seine erste olympische Medaille - und gleich die goldene
© Getty
4/24
Und der Schweizer zeigte ihnen, wie es geht. Carlo Janka holte seine erste olympische Medaille - und gleich die goldene
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=4.html
Die Freude bei der deutschen Biathlonstaffel war riesig. Auch ohne Magdalena Neuner holten Kati Wilhelm, Simone Hauswald, Martina Beck und Andrea Henkel Bronze
© Getty
5/24
Die Freude bei der deutschen Biathlonstaffel war riesig. Auch ohne Magdalena Neuner holten Kati Wilhelm, Simone Hauswald, Martina Beck und Andrea Henkel Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=5.html
Gold holte verdient das russische Team mit Swetlana Sleptsowa, Anna Bogaliy-Titovets, Olga Medwetsewa und Olga Zaitsewa. Zweiter wurde Frankreich
© Getty
6/24
Gold holte verdient das russische Team mit Swetlana Sleptsowa, Anna Bogaliy-Titovets, Olga Medwetsewa und Olga Zaitsewa. Zweiter wurde Frankreich
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=6.html
Sven Kramer fuhr ein grandioses Rennen und übernahm mit vier Sekunden Vorsprung die Führung...
© Getty
7/24
Sven Kramer fuhr ein grandioses Rennen und übernahm mit vier Sekunden Vorsprung die Führung...
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=7.html
... bis er erfuhr, dass er disqualifiziert worden ist. Sein Trainer hatte ihm die falsche Bahn zugewiesen und den Goldtraum zerstört
© Getty
8/24
... bis er erfuhr, dass er disqualifiziert worden ist. Sein Trainer hatte ihm die falsche Bahn zugewiesen und den Goldtraum zerstört
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=8.html
Nutznießer und Olympiasieger über 10.000 Meter war daraufhin der Südkoreaner Lee Seung-Hoon
© Getty
9/24
Nutznießer und Olympiasieger über 10.000 Meter war daraufhin der Südkoreaner Lee Seung-Hoon
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=9.html
Iwan Skobrew holte sich die Silbermedaille, Bob de Jong lief zu Bronze
© Getty
10/24
Iwan Skobrew holte sich die Silbermedaille, Bob de Jong lief zu Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=10.html
Skicross: Ashleigh McIvor fuhr das Rennen ihres Lebens und bewältigte den Parcour am besten. Gold also für die Freestylerin aus Kanada
© Getty
11/24
Skicross: Ashleigh McIvor fuhr das Rennen ihres Lebens und bewältigte den Parcour am besten. Gold also für die Freestylerin aus Kanada
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=11.html
Die weiteren Medaillen schnappten sich Hedda Berntsen (l.) und Marion Josserand (r.)
© Getty
12/24
Die weiteren Medaillen schnappten sich Hedda Berntsen (l.) und Marion Josserand (r.)
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=12.html
Beim Teamwettbewerb der Nordisch Kombinierer hatte am Ende die österreichische Mannschaft die Nase vorn
© Getty
13/24
Beim Teamwettbewerb der Nordisch Kombinierer hatte am Ende die österreichische Mannschaft die Nase vorn
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=13.html
Gold geht also an Bernhard Gruber, David Kreiner, Felix Gottwald und Mario Stecher
© Getty
14/24
Gold geht also an Bernhard Gruber, David Kreiner, Felix Gottwald und Mario Stecher
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=14.html
Zweitplatzierter USA feierte die Silbermedaille mit Fans, Familie und Freunden
© Getty
15/24
Zweitplatzierter USA feierte die Silbermedaille mit Fans, Familie und Freunden
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=15.html
Für das deutsche Team um Björn Kircheisen (26), Tino Edelmann (24), Eric Frenzel (21) und Johannes Rydzek (18) reichte es zu Bronze
© Getty
16/24
Für das deutsche Team um Björn Kircheisen (26), Tino Edelmann (24), Eric Frenzel (21) und Johannes Rydzek (18) reichte es zu Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=16.html
Für die Schweizer Fans wurde das Eishockey-Match gegen Weißrussland zu einem wahren Nervenkrimi
© Getty
17/24
Für die Schweizer Fans wurde das Eishockey-Match gegen Weißrussland zu einem wahren Nervenkrimi
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=17.html
Am Ende gewannen die Schweizer nach Penaltyschießen 3:2. Damit sind sie im Viertelfinale
© Getty
18/24
Am Ende gewannen die Schweizer nach Penaltyschießen 3:2. Damit sind sie im Viertelfinale
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=18.html
Deutschland bekam im Achtelfinale von Kanada die erwartete Klatsche. Dennoch, im ersten Drittel kassierten sie nur ein Tor
© Getty
19/24
Deutschland bekam im Achtelfinale von Kanada die erwartete Klatsche. Dennoch, im ersten Drittel kassierten sie nur ein Tor
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=19.html
Eishockey-Kommentator Tom Scheunemann sagte zu diesem kanadischen Fan nur: "Der hat wohl ganz andere Probleme" - Wo er Recht hat, hat er Recht
© Getty
20/24
Eishockey-Kommentator Tom Scheunemann sagte zu diesem kanadischen Fan nur: "Der hat wohl ganz andere Probleme" - Wo er Recht hat, hat er Recht
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=20.html
Für die Bobfahrerinnen lief es in den beiden ersten Läufen nicht optimal. Cathleen Martini und Romy Logsch liegen zwar auf dem Bronzerang, aber...
© Getty
21/24
Für die Bobfahrerinnen lief es in den beiden ersten Läufen nicht optimal. Cathleen Martini und Romy Logsch liegen zwar auf dem Bronzerang, aber...
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=21.html
... Olympiasiegerin Sandra Kiriasis und Anschieberin Christin Senkel landeten nur auf dem fünften Rang
© Getty
22/24
... Olympiasiegerin Sandra Kiriasis und Anschieberin Christin Senkel landeten nur auf dem fünften Rang
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=22.html
Nach dem Pflichtprogramm liegt die Südkoreanerin Yu-Na Kim auf Platz eins. Knappe fünf Punkte hinter hier lauert die Japanerin Mao Asada
© Getty
23/24
Nach dem Pflichtprogramm liegt die Südkoreanerin Yu-Na Kim auf Platz eins. Knappe fünf Punkte hinter hier lauert die Japanerin Mao Asada
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=23.html
Die schwerste Darbietung ihres Lebens hatte die Kanadierin Joannie Rochette. Die Trauer um ihre plötzlich verstorbene Mutter überwog natürlich die Freude über den dritten Platz
© Getty
24/24
Die schwerste Darbietung ihres Lebens hatte die Kanadierin Joannie Rochette. Die Trauer um ihre plötzlich verstorbene Mutter überwog natürlich die Freude über den dritten Platz
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-12-23-februar/olympische-spiele-vancouver-biathlon-staffel-riesenslalom-eishockey-kanada-deutschland,seite=24.html
 

Mit über 20 Sekunden Rückstand machte sie sich auf die Jagd und holte Position um Position auf. Das Stehendschießen klappte dann perfekt, Wilhelm übergab mit nur noch 3,4 Sekunden Rückstand auf Spitzenreiter Frankreich als Dritte. "Das hat ganz gut geklappt. Wir wollten auf Gold angreifen, deshalb war ich Startläuferin", sagte Wilhelm danach.

Massenstart-Bronzegewinnerin Simone Hauswald hatte danach die taktische Vorgabe von Müssiggang, "eine Lücke zu den anderen zu reißen". Sie übernahm mit zwei makellosen Schießübungen auch die Spitze, bekam dann im einsetzenden Schneefall aber läuferisch Probleme. "Schießen war super, Laufen auch - aber wir sind mit dem Material nicht top", sagte Hauswald danach. So kam ein Trio mit Spitzenreiter Frankreich, Russland und Deutschland fast zeitgleich zum Halbzeit-Wechsel.

Beck mit Problemen in der Loipe

Die für ihre Freundin Neuner ins Team gekommene Martina Beck (Neuner: "Ich hoffe, dass sich Martina ihren olympischen Traum erfüllen kann") leistete sich anschließend bei ihrem ersten Schießen einen Nachlader.

Russland mit der 2006 des Dopings überführten Olga Medwedzewa ging in Führung, während die Französinnen zwei Strafrunden drehen mussten und weit zurückfielen. Beck stapfte schwerfällig über die Strecke und verlor Sekunde um Sekunde auf die Spitzenreiterin. "Ich habe sehr viel Druck verspürt, bin aber gut damit klargekommen", sagte sie trotzig.

Auch beim zweiten Schießen musste sie einmal nachladen und übergab mit 44,8 Sekunden Rückstand als Zweite an Andrea Henkel. "Sie wollte unbedingt zum Schluss laufen. Das ist ein gutes Zeichen", hatte Müssiggang gesagt. Henkel nahm einen Vorsprung von 24 Sekunden auf Platz vier mit auf die Schlussrunde, doch sie griff voll an. Zwei Nachlader beim letzten Schießen kosteten allerdings die letzte Minichance auf Gold, auf der Schlussrunde zog dann auch noch Frankreich vorbei.

Die deutschen Biathlon-Frauen gewannen damit in Vancouver fünf Medaillen. Vor Staffel-Bronze hatte Teamstar Neuner zweimal Gold und einmal Silber geholt, dazu gab es Bronze für Hauswald. Eine insgesamt gute Bilanz - bei den Winterspielen vor vier Jahren in Turin hatte es sechs Medaillen, aber nur einmal Gold gegeben.

Neuner verzichtet auf Staffel-Start


Diskutieren Drucken Startseite
SPOX.TV

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.