Freestyle Skiing

Li Nina mit viertem Sieg

SID
Montag, 11.01.2010 | 11:20 Uhr
Li Nina wurde dreimal in Folge Weltmeisterin (2005, 2007, 2009)
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Wenige Wochen vor Olympia unterstreichen die Ski-Freestyler aus China ihre überragende Form. In Calgary gewannen Li Nina und Jia Zongyang das vierte und fünfte Weltcup-Rennen.

Die chinesischen Freestyler dominieren die Szene auf der Sprungschanze rund fünf Wochen vor Olympia in Vancouver nach Belieben. Beim Weltcup im kanadischen Calgary bescherten Li Nina und Jia Zongyang den Athleten aus dem Reich der Mitte bereits die Saisonsiege Nummer vier und fünf - bei jetzt erst sechs Rennen. Für die Olympia-Zweite Li war es der erste Erfolg in diesem Winter, Jia gewann zum zweiten Mal. Deutsche Athleten waren nicht am Start.

Manhard sichert sich Olympia-Ticket

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung