Langlauf

Josef Wenzl löst Vancouver-Ticket

SID
Freitag, 22.01.2010 | 14:44 Uhr
Josef Wenzel konnte auch die Olympia-Norm erfüllen
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Kurz vor Ablauf der Qualifikationsfrist für Olympia in Vancouver hat Josef Wenzl die geforderte Norm erfüllt. Beim Weltcup im russischen Rybinsk wurde Wenzl Sechster.

Josef Wenzl hat mit einem sechsten Platz beim Weltcup im russischen Rybinsk in letzter Minute doch noch das Olympia-Ticket gelöst. Bei den Frauen krönte im Freistil-Sprint Claudia Nystad (Oberwiesenthal) als Vierte vor der Biathletin Miriam Gössner (Garmisch) das beste Saisonresultat der deutschen Frauen. Ebenfalls endgültig die Qualifikations-Norm für Vancouver erfüllten die im Halbfinale gescheiterten Evi Sachenbacher-Stehle (Reit im Winkl) mit Platz sieben und Tim Tscharnke (Biberau) als Neunter.

Die Siege gingen an den Russen Nikolai Morilow und die Slowenin Vesna Fabjan. Nicole Fessel (Oberstdorf) verpasste als Neunte den für Vancouver geforderten achten Platz hauchdünn. Das starke deutsche Mannschaftsresultat komplettierten Rene Sommerfeldt (Oberwiesenthal) als 14. und Stefanie Böhler (Ibach) auf Platz 17.

Letzter Olympia-Strohhalm für Wenzl und Fessel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung