Montag, 11.01.2010

Skispringen

Österreicher sagen für Sapporo ab

Die Skispringer aus Österreich werden beim Weltcup in Sapporo am kommenden Wochenende nicht starten. Zuvor hatten schon Pascal Bodmer, Michael Uhrmann und Martin Schmitt abgesagt.

Gregor Schlierenzauer gilt schon jetzt als einer der besten Springer aller Zeiten
© Getty
Gregor Schlierenzauer gilt schon jetzt als einer der besten Springer aller Zeiten

Neben den drei besten deutschen Skispringern Pascal Bodmer, Michael Uhrmann und Martin Schmitt werden auch die Topstars aus Österreich auf den Weltcup im japanischen Sapporo am kommenden Wochenende verzichten.

Weltcup-Spitzenreiter Gregor Schlierenzauer legt ebenso eine Wettkampfpause ein wie Tourneesieger Andreas Kofler. Auch Wolfgang Loitzl, Tourneesieger 2009, tritt in der Olympia-Stadt von 1972 nicht an.

Zum Verzicht von Schlierenzauer sagte ÖSV-Cheftrainer Alexander Pointner: "Der ursprüngliche Plan für Gregor beinhaltete immer eine Pause zum Zeitpunkt von Sapporo. Wir haben noch einmal das Für und Wider abgewogen und bleiben nun beim Ursprungsplan, dass er nicht nach Japan reisen wird." Angeführt wird das Team Austria von den beiden Spitzenspringern Thomas Morgenstern und Martin Koch.

Schlierenzauer fliegt am Kulm allen davon

Bilder des Tages, 11. Januar
Hollywood-Star Leonardo DiCaprio genießt mit Freunden den 95:77-Sieg der L.A. Lakers über die Milwaukee Bucks
© Getty
1/5
Hollywood-Star Leonardo DiCaprio genießt mit Freunden den 95:77-Sieg der L.A. Lakers über die Milwaukee Bucks
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1101/11-januar-2010-leonardo-di-caprio-tom-brady-los-angeles-lakers-nikolaj-dawidenko.html
Das sieht nach Tennis im Januar in Australien aus. Nikolaj Dawidenko leidet bei brütender Hitze in Melbourne
© Getty
2/5
Das sieht nach Tennis im Januar in Australien aus. Nikolaj Dawidenko leidet bei brütender Hitze in Melbourne
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1101/11-januar-2010-leonardo-di-caprio-tom-brady-los-angeles-lakers-nikolaj-dawidenko,seite=2.html
Haste mal nen Puck? Jared Boll und Mathieu Garon von den Columbus Blue Jackets bereiten sich auf das Match gegen Dallas vor
© Getty
3/5
Haste mal nen Puck? Jared Boll und Mathieu Garon von den Columbus Blue Jackets bereiten sich auf das Match gegen Dallas vor
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1101/11-januar-2010-leonardo-di-caprio-tom-brady-los-angeles-lakers-nikolaj-dawidenko,seite=3.html
Erwartungsvoll verfolgen diese "Cheeseheads" den Auftritt ihrer Green Bay Packers in den NFL-Playoffs. Gegen Arizona kam aber leider das Aus
© Getty
4/5
Erwartungsvoll verfolgen diese "Cheeseheads" den Auftritt ihrer Green Bay Packers in den NFL-Playoffs. Gegen Arizona kam aber leider das Aus
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1101/11-januar-2010-leonardo-di-caprio-tom-brady-los-angeles-lakers-nikolaj-dawidenko,seite=4.html
Nicht nur die Packers sind raus, auch die New England Patriots. Für Superstar Tom Brady und Co. gab's gegen Baltimore eine Klatsche
© Getty
5/5
Nicht nur die Packers sind raus, auch die New England Patriots. Für Superstar Tom Brady und Co. gab's gegen Baltimore eine Klatsche
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1101/11-januar-2010-leonardo-di-caprio-tom-brady-los-angeles-lakers-nikolaj-dawidenko,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.