Samstag, 23.01.2010

Abfahrt in Cortina d'Ampezzo

Vonn siegt, Riesch wird Zweite

Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung hat Ski-Rennläuferin Maria Riesch einen weiteren Sieg von Lindsey Vonn im alpinen Weltcup nicht verhindern können.

Maria Riesch wartet auf ihren 13. Weltcup-Sieg
© Getty
Maria Riesch wartet auf ihren 13. Weltcup-Sieg

Während ihre Freundin und Erzrivalin bei der Abfahrt im italienischen Cortina d´Ampezzo ihren achten Saisonsieg feierte, fuhr die Partenkirchenerin allerdings immerhin auf den zweiten Rang und unterstrich damit ihre Medaillenambitionen für Olympia auch in der Königsdisziplin.

Bis zur Zwischenzeit lag Maria Riesch sogar noch vor Vonn, im Ziel fehlten ihr dann allerdings 0,42 Sekunden zur Bestzeit der Amerikanerin, die nun alle fünf Abfahrten des Winters und insgesamt sechs in Serie gewonnen hat.

Dies war zuletzt vor 15 Jahren Picabo Street (USA) gelungen. Platz drei belegten mit einem Rückstand von 0,86 Sekunden zeitgleich Anja Pärson aus Schweden und Nadia Kamer aus der Schweiz. Gina Stechert aus Oberstdorf verpasste einen Platzierung unter den Top 8 und damit die Chance, sich noch für die Olympischen Spiele zu qualifizieren.

Keppler schafft Olympia-Quali


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.