Snowboard

Laböck boardet auf Rang fünf

SID
Mittwoch, 06.01.2010 | 17:33 Uhr
Isabella Laböck wird in Vancouver an den Start gehen
© Getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Isabella Laböck hat beim Parallel-Riesenslalom-Weltcup in Kreischberg/Österreich als beste Deutsche Platz fünf belegt und damit ihr bestes Ergebnis seit über drei Jahren ereicht.

Snowboarderin Isabella Laböck aus Prien hat beim Parallel-Riesenslalom-Weltcup im österreichischen Kreischberg als beste Deutsche Platz fünf belegt. Die 23-Jährige erzielte beim Sieg der Niederländerin Nicolien Sauerbreij ihr bestes Ergebnis in einem Riesenslalom seit über drei Jahren und bewahrte die insgesamt enttäuschende deutsche Mannschaft damit vor einer Blamage.

Denn außer Laböck schafft es keine der weiteren drei deutschen Starterinnen ins Finale der besten 16. Die Olympia-Zweite Amelie Kober (Rang 19) schied ebenso in der Qualifikation aus wie Anke Karstens (17) und Selina Jörg (20).

Kober blieb aber immerhin in der Disziplinwertung vorne. Bei den Männern war Patrick Bussler als 13. der beste Starter des Snowboard Verbandes Deutschland (SVD). Der Tagessieg ging an Jasey Jay Anderson aus Kanada, der sich damit auch an die Spitze der Gesamtwertung setzte.

Isabella Laböck nimmt Hürde Olympia-Norm

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung