Langlauf

Deutsche Juniorinnen laufen hinterher

SID
Samstag, 30.01.2010 | 13:52 Uhr
Platz fünf für Monique Siegel
© sid
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
Premiership
Saracens -
Wasps

Bei der nordischen Junioren-WM in Hinterzarten bleiben die deutschen Juniorinnen weiter ohne Erfolgserlebnis. Monique Siegel belegte im Verfolgungsrennen über 7,5km Rang fünf.

Die deutschen Damen laufen bei den nordischen Junioren-Weltmeisterschaften in Hinterzarten weiter den Medaillen hinterher.

Monique Siegel (Oberwiesenthal) belegte im Verfolgungsrennen über 7,5km in der klassischen Technik aber einen respektablen fünften Rang. Astrid Öyre Slind und Hilde Laufhaug holten Gold und Silber für Norwegen.

Gedopte Sidko für zwei Jahre gesperrt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung