58. Vierschanzentournee ist gesichert

SID
Mittwoch, 16.12.2009 | 11:23 Uhr
Die Vierschanzentournee gibt sich am 3. Januar in Innsbruck die Ehre
© sid
Advertisement
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale

Die 58. Auflage der Vierschanzentournee findet wie geplant vom 29. Dezember bis zum 6. Januar statt. Aufgrund des Kälteeinbruchs ist die Austragung gesichert, sagte OK-Chef Huber.

Die 58. Vierschanzentournee ist nach der Kälte der letzten Tage gesichert. Für das Auftaktspringen am 29. Dezember in Oberstdorf gab das Organisationskomitee bereits grünes Licht, in den nächsten Tagen werden Garmisch-Partenkirchen (1. Januar), Innsbruck (3. Januar) und Bischofshofen (6. Januar) folgen.

"Aufgrund des Kälteeinbruchs haben wir in den vergangenen Tagen genügend Schnee produzieren können. Bereits am Wochenende werden wir mit der Präparierung der Großen Schattenbergschanze beginnen", sagte Stefan Huber, OK-Chef in Oberstdorf.

Die guten Ergebnisse der deutschen Skispringer in den ersten Springen der neuen Weltcup-Saison mit Neuling Pascal Bodmer und die Siege von Gregor Schlierenzauer (Österreich) und Simon Ammann (Schweiz) in Lillehammer haben den Vorverkauf an allen Tourneeorten sprunghaft ansteigen lassen.

"Wir liegen in allen Orten über den Zahlen vom Vorjahr", sagt Tournee-Präsident Claus-Peter Horle. Für das Bergiselspringen in Innsbruck am 3. Januar sind bereits zwei Drittel aller Karten verkauft.

Innauer beklagt skandalöse Zustände bei Fliegern

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung