Pluschenko mit glanzvoller Rückkehr aufs Eis

SID
Freitag, 23.10.2009 | 15:39 Uhr
Starkes Comeback in Moskau: Eiskunstläufer Jewgeni Pluschenko
© sid
Advertisement
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards

Jewgeni Pluschenko hat beim Eiskunstlauf-Grand-Prix in Moskau ein starkes Comeback gefeiert und gewann das Kurzprogramm deutlich. Die Geschwister Hermann wurden dagegen Letzte.

Nach fast vierjähriger Wettkampfpause hat das Comeback von Eiskunstlauf-Olympiasieger Jewgeni Pluschenko glanzvoll begonnen.

Beim Grand-Prix-Wettbewerb in Moskau setzte sich der Ex-Weltmeister aus St. Petersburg mit 82,25 Punkten und dem mit Abstand besten Kurzprogramm deutlich vor dem Japaner Takahiko Kozuka (75,50) und Johnny Weir aus den USA (72,57) an die Spitze.

Pluschenko hatte sich 2006 zurückgezogen

Der 26-Jährige hatte sich nach dem Gewinn der Goldmedaille bei den Spielen von Turin 2006 aus dem Wettkampfsport zurückgezogen und war nur noch bei Showveranstaltungen aufgetreten.

Da sich in der Eislauf-Großmacht Russland kein adäquater Nachfolger Pluschenkos finden ließ, hatte sich der Blondschopf zu einem Comebackversuch bereiterklärt.

Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver könnte Pluschenko auf seinen einstigen Erzrivalen Stephane Lambiel treffen. Auch der Schweizer hatte sich nach langer Pause im September mit einem überlegenen Sieg bei der Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf für den olympischen Winter zurückgemeldet.

Carolina und Daniel Hermann landen auf dem letzten Platz

Einen schwachen Start hingegen hatten bereits am Mittag die deutschen Eistanz-Meister Carolina und Daniel Hermann hingelegt.

Das Geschwisterpaar aus Dortmund nimmt nach dem Pflichttanz (Tango Romantica) nur den neunten und letzten Platz ein.

Rang eins ging vor dem Originaltanz am späten Freitagabend an Meryl Davis und Charlie White aus den USA vor den Italienern Anna Cappellini und Luca Lanotte sowie Jekaterina Rubljewa und Iwan Schefer aus Russland.

Alles rund um den Wintersport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung