Wintersport

WM findet wieder in Whistler statt

SID
Whistler ist ohne Frage einer der schönsten Schauplätze für Wintersport-Wettbewerbe
© Getty

Der Weltverband FIL hat die WM im Rodeln in 2013 erneut an Whistler vergeben. Das kanadische Wintersport-Zentrum war die einzige Bewerberstadt für die Weltmeisterschaften.

Drei Jahre nach den Olympischen Winterspielen 2010 werden die weltbesten Rodler erneut in Whistler um Medaillen fahren. Der Weltverband FIL vergab die Weltmeisterschaften 2013 auf seinem Kongress in Liberec wie erwartet an das kanadische Wintersport-Zentrum.

Whistler war der einzige Bewerber. 2011 richtet Cesana/Italien die WM aus, ein Jahr später werden die Medaillen in Altenberg vergeben.

Werde in Empire of Sports zum Champion und gewinne tolle Preise

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung