Ski-Cross-Weltcup in St. Johann

DSV mit schwachem Auftakt

SID
Montag, 05.01.2009 | 20:49 Uhr
Beim Auftakt des Ski-Cross-Weltcups erlebten die deutschen Starter ein Debakel
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die Crosser des Deutschen Skiverbandes haben zum Auftakt der Weltcup-Saison in St. Johann ein Debakel erlebt. Keiner der elf gestarteten Läufer qualifizierte sich für die Finalläufe.

Die Crosser des Deutschen Skiverbandes haben zum Auftakt der WM-Saison ein Debakel erlebt.

Julia Manhard nur auf Platz 14

Keiner der elf Athleten kam beim ersten Weltcup des Winters im österreichischen St. Johann in die Finalläufe. Bei den Frauen überstand Julia Manhard als einzige die Qualifikation, die 20-Jährige aus Pfronten kam aber letztlich auch nur auf Platz 14. Bei den Männern war Simon Stickl aus Bad Wiessee als 21. der beste Deutsche.

Ski Cross ab 2010 olympisch

Ski Cross ist 2010 in Vancouver erstmals olympisch. Schon in den Rennen dieser Saison müssen die Athleten aber Punkte sammeln, um sich für die Winterspiele in Kanada zu qualifizieren. Das gilt auch für die WM, die Anfang März in Inawashiro (Japan) stattfindet.

Josserand gewinnt bei den Damen - Schmid bei den Männern

Favoritin Marion Josserand aus Frankreich entschied in St. Johann das Frauen-Rennen für sich.

Zweite wurde die frühere Ski-Rennläuferin Katharina Gutensohn, die mittlerweile wieder für Österreich startet.

Bei den Männern lag der Schweizer Michael Schmid vor Lokalmatador Andreas Matt und Tommy Eliasson (Schweden).

Wie gehts beim Ski Cross weiter? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung