St. Moritz-Weltcup wird nachgeholt

Abfahrtslauf nach Bansko verlegt

SID
Dienstag, 20.01.2009 | 17:46 Uhr
Das ausgefallene Weltcup-Rennen von St. Moritz wird im Februar in Bansko nachgeholt
© sid
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Bansko in Bulgarien ist am 27. Februar neuer Austragungsort der im Dezember im schweizerischen St. Moritz ausgefallenen Ski-Abfahrt der Damen.

Der abgesagte Damen-Abfahrtsweltcup von St. Moritz wird am 27. Februar in Bansko in Bulgarien nachgeholt. Dies teilte der Ski-Weltverband FIS mit. Das Rennen war am 21. Dezember wegen zu starker Winde nicht gestartet worden.

In dem bulgarischen Skigebiet findet am 28. Februar eine weitere Abfahrt sowie am 1. März ein Super-G der Damen statt.

Wer gewinnt in Bansko? Auch unterwegs immer top-informiert sein!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung