Deutsche Damen holen Silber in Turin

SID
Sonntag, 18.01.2009 | 20:42 Uhr
Aika Klein (r.) hat mit der Frauen-Staffel Silber geholt
© Getty
Advertisement
Argentina Open Men Single
Live
ATP Buenos Aires: Halbfinale
Copa del Rey
Live
Teneriffa -
Real Madrid
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
Live
ATP New York: Halbfinale
NCAA Division I
Live
Indiana @ Iowa
Copa del Rey
Gran Canaria -
Barcelona
NCAA Division I
Texas A&M @ Arkansas
NCAA Division I
West Virginia @ Kansas
NBA
All-Star 2018: All-Star Saturday Night
World Championship Boxing
Danny Garcia vs Brandon Rios
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals

Bei den Shorttrack-Europameisterschaften in Turin hat die deutsche Frauen-Staffel die Silbermedaille gewonnen. Nach einem harten Kampf siegte das Quartett aus Ungarn.

Die deutsche Frauen-Staffel hat bei den Shorttrack-Europameisterschaften in Turin die Silbermedaille gewonnen.

Mit einer Zeit von 4:24,411 Minuten mussten sich Aika Klein (Rostock), Susanne Rudolph (Grafing), Christin Priebst und Bianca Walter (beide Dresden) im Finale nur dem Quartett aus Ungarn (4:22,769 Minuten) geschlagen geben.

Die deutschen Damen lieferten sich lange Zeit mit den Ungarinnen einen harten Kampf um die Spitze, kamen aber wenige Runden vor Schluss unverschuldet beinahe zu Fall und rutschten zwischenzeitlich auf Platz vier zurück. "Die Mädels haben aber Moral bewiesen und großartig gekämpft", sagt Bundestrainer Eric Bedard.

Gastgeber dominierten Mehrkampf

Im Mehrkampf dominierten die Athleten aus dem Gastgeberland. Bei den Frauen siegte die Italienerin Arianna Fontana vor Katerina Novotna (Tschechien) und Stephanie Bouvier (Frankreich). Aika Klein aus Rostock kam auf den elften Rang.

Nicola Rodigari aus Italien gewann bei der Männer-Konkurrenz vor Titelverteidiger Haralds Silovs (Lettland) und Viktor Knoch aus Ungarn. Sebastian Praus (Mainz) und Paul Herrmann (Dresden) beendeten den Wettkampf auf den Plätzen elf und zwölf.

Männer-Staffel: Aus in Vorschlussrunde

Die deutsche Männer-Staffel war in der Vorschlussrunde unglücklich ausgeschieden und musste mit Rang fünf zufrieden sein.

Der in Führung liegende Dresdner Paul Herrmann fiel während des Rennens mit einem Defekt an der Schlittschuhkufe aus, sodass das deutsche Team die verbliebenen zehn Runden zu dritt absolvieren mussten.

Den EM-Titel sicherten sich wiederum die Italiener vor den Niederlanden und Ungarn.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung