Nordische Kombination in Schonach

Deutsche nach dem Springen vorne

SID
Samstag, 03.01.2009 | 12:09 Uhr
Georg Hettich und das deutsche Team führen nach dem Sprunglauf
© sid
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Überraschung in Schonach: Beim Team-Weltcup der Kombinierer liegt das deutsche Team nach dem Sprunglauf in Führung. Österreich und Finnland folgen knapp dahinter.

Die deutschen Kombinierer liegen nach dem Springen des Team-Weltcups in Schonach überraschend in Führung. Die Mannschaft mit Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt), Lokalmatador Georg Hettich, Tino Edelmann (Zella-Mehlis) und Eric Frenzel (Oberwiesenthal) geht am Samstagmittag mit drei Sekunden Vorsprung auf Österreich in die 4x5-km-Staffel.

Als Dritter folgt Favorit Finnland sieben Sekunden hinter Deutschland.

Ackermann muss passen

Olympiasieger Hettich war erst kurzfristig durch die Erkrankung von Johannes Rydzek (Oberstdorf) ins Team gerückt.

Zudem fehlten dem Quartett des Deutschen Skiverbands (DSV) Weltmeister Ronny Ackermann (Dermbach) und Sebastian Haseney (Zella-Mehlis) wegen Krankheit.

Für den Höhepunkt des Springens sorgte der Österreicher Mario Stecher. Bei optimalen Bedingungen stellte der 31-Jährige mit 101m einen Schanzenrekord auf.

Verfolge den Wettbewerb im Live-Ticker

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung