Biathlon

Birnbacher und Wolf fehlen der Staffel

SID
Mittwoch, 07.01.2009 | 17:57 Uhr
Andreas Birnbacher wird dem deutschen Team in Vancouver fehlen
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Biathlon-Bundestrainer Frank Ullrich muss sein Team für die 4x7,5-km-Staffel verändern. Zwei Debütanten ersetzen in Oberhof die erkrankten Andreas Birnbacher und Alexander Wolf.

Ohne die beiden gesundheitlich angeschlagenen Andreas Birnbacher und Alexander Wolf bestreiten die deutschen Biathleten am Donnerstag (17.20 Uhr) die 4x7,5-km-Staffel beim Weltcup in Oberhof.

Bundestrainer Frank Ullrich nominierte stattdessen die Debütanten Toni Lang (Hauzenberg) und Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) neben den beiden Staffel-Olympiasiegern Michael Greis (Nesselwang) und Michael Rösch (Altenberg).

Bundestrainer Frank Ullrich begründete die Verlegenheitsaufstellung mit der personellen Situation im Team. Der zuletzt als Staffelläufer überzeugende zweimalige Junioren-Weltmeister Christoph Stephan (Oberhof) fehlt nach einem Nasenbruch bei seinem Heimrennen.

Birnbacher startet im Sprint

"Alexander Wolf hat seine Erkältung überwunden. Ich hätte ihn aufstellen können, aber es wäre mit Blick auf die nächsten Rennen ein großes Risiko", sagte der Coach.

Birnbacher hatte zuletzt noch Medikamente eingenommen, wird aber im Sprint am Samstag starten. Peiffer und Lang hätten keinen Druck. "Sie sollen einfach versuchen, ihre normale Leistung zu bringen."

Die Biathlon-Termine der Herren im Überblick

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung