Snowboarder Schmidt Achter bei Weltcup-Auftakt

SID
Sonntag, 07.09.2008 | 12:37 Uhr
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 3
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Christophe Schmidt vom SC Miesbach hat sich nach mehrmonatiger Verletzungspause beim Weltcup-Auftakt der Snowboarder mit einem guten achten Platz in der Halfpipe zurück gemeldet.

Beim Saisonauftakt in Cardrona (Neuseeland) erreichte der 25-Jährige seine erste Top-Ten-Platzierung im Weltcup seit Dezember 2005. Der Olympia-Achte von 2006 hatte sich im Januar einem Eingriff am Sprunggelenk unterzogen und seitdem keinen Wettkampf bestritten.

Morgan auf Rang 16

Den Sieg im ersten von insgesamt acht Halfpipe-Wettbewerben der WM-Saison sicherte sich der Japaner Kohhei Kudoh vor seinem Landsmann Ryoh Aono, der im vergangenen Winter den Disziplin-Weltcup vor Kudoh gewonnen hatte.

Dritter wurde der Kanadier Crispin Lipscomb. Schmidts erst 16 Jahre alter Vereinskollege Ethan Morgan scheiterte in der Qualifikation und belegte am Ende Rang 34.

Bei den Damen feierte die Japanerin Shiho Nakashima ihren zweiten Weltcup-Sieg vor der Schweizerin Sina Candrian und der Norwegerin Linn Haug. Die 17 Jahre alte Melanie Hofmeister (Bischofswiesen) wurde als einzige deutsche Teilnehmerin 21.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung