Mittwoch, 19.03.2008

Ski-Alpin

Zweiter DM-Titel für Neureuther

Spitzingsee - Einen Tag nach dem Titel im Riesenslalom hat sich Felix Neureuther auch die deutsche Meisterschaft im Slalom gesichert.

Der 23 Jahre alte Skirennfahrer aus Partenkirchen holte den Titel in seiner Spezialdisziplin im Tegernseer Tal als Vierter des internationalen Rennens.

Der Sieg im Riesenslalom der Frauen ging an die 18-jährige Viktoria Rebensburg aus Kreuth.

Neureuther fuhr auf der Piste Stümpfling Nordhang/First in 1:15,02 Minuten auf Platz vier, das reichte aber für die nationalen Meisterehren.


Regensburer siegt im Riesenslalom

Das Rennen gewann der Tscheche Krystof Kryzl (1:14,96) vor seinem Landsmann Filip Trejbal (1:14,96) und dem Schweizer Sandro Viletta (1:15,00).

Deutscher Vizemeister im Slalom wurde Christian Wanninger (Reichertshofen). Fritz Dopfer vom SC Garmisch landete auf Platz drei der nationalen Wertung.

Viktoria Rebensburg, die erst im Februar mit einem kompletten Medaillensatz bei der Junioren-WM Erfolg hatte, holte sich auf der Strecke Sutten in der Gesamtzeit von 2:27,04 Minuten den nationalen Titel. Zweite wurde Gina Stechert vom SC Oberstdorf (2:28,00) vor Maria Riesch (2:28,06/Partenkirchen).


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.