Dienstag, 11.03.2008

Ski alpin

Weltcup-Finale: Damen-Training abgesagt

Bormio - Beim Weltcup-Finale im italienischen Bormio ist das zweite Training der Damen abgesagt worden und der Übungslauf der Herren gefährdet.

Nach Schneefall in der Nacht stand beim Internationalen Skiverband FIS die Präparierung der Piste für die Herren im Vordergrund, weil diese im Gegensatz zu den Damen noch kein für ein Rennen notwendiges Training absolviert haben.

Sollten die Herren keinen Trainingslauf austragen können, müsste auch die für den Mittwoch geplante Abfahrt gestrichen werden. Der Schweizer Didier Cuche stünde in diesem Fall als Sieger der Disziplin-Wertung in der Königsdisziplin fest. Der Trainingslauf soll um 12.15 Uhr stattfinden.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.